Veranstaltungprogramm Seniorenforum Schorndorf

Veranstaltungen

Unser Arbeitskreis „Bildung und Kultur“ hat wieder ein vielfältiges und attraktives Programm für Sie zusammengestellt.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot gefällt und Sie dazu inspiriert, sich für die Sie interessierenden Veranstaltungen anzumelden.

Selbstverständlich können Sie sich darauf verlassen, dass wir die jeweils zum Veranstaltungszeitraum gültigen Sicherheits-Vorschriften einhalten werden.

Unseren aktuellen Veranstaltungs-Flyer zum Downloaden finden Sie hier:

Hinweis: Bitte melden Sie sich zu unseren Ausflügen bevorzugt per
E-Mail an: info@seniorenforum-schorndorf.de oder Telefon: 0174 / 46 00 79

Aktuelles Programm

Freitag
24. Juni 2022

Baustellenführung S21 Neue Bahnsteighalle

Unsere Baustellenführungen mit fachkundigen Guides bieten faszinierende Einblicke und spannende Hintergründe rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Nach einer Einführung im InfoTurmStuttgart, unserer neuen digitalen und multimedialen Ausstellung, geht es mit Sicherheitsstiefeln, Helm und Weste stilecht auf das Baustellengelände des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofs. Erfahren Sie alles rund um das Projekt und informieren Sie sich hautnah über den neuen, im Bau befindlichen, Stuttgarter Hauptbahnhof. Erleben Sie Architektur und Baustelle hautnah.

Die Teilnehmerzahl ist auf 19 Personen beschränkt.

Die Teilnahme am Baustellenbesuch setzt ein Mindestmaß an körperlicher Eignung voraus. Personen. die z.B. auf Gehhilfen (auch Nordic-Walking-Stöcke) angewiesen sind, ist die Begehung der Baustelle untersagt.

Wann:
15:30 – 18:30 Uhr
Anreise:
mit dem Zug, Treffpunkt Bahnhof Schorndorf
Abfahrt:
14:44 Uhr (MEX)
Eintritt:
Mitglieder: ohne Zugticket 20 €
Nicht-Mitglieder: 30 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Dienstag
28. Juni 2022

Mitgliederversammlung

endlich ist es wieder möglich, ohne wesentliche Beschränkungen unsere Mitgliederversammlung turnusgemäß abzuhalten.

Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, sich über die „Revitalisierung“ Ihres Seniorenforums sowie über künftige Pläne zu informieren. Wir freuen uns auf Ihre eigenen Wünsche und Anregungen. Außerdem steht die Wahl von zwei Vorstandsposten auf der Tagesordnung.

Wann:
15:00 Uhr
Ort:
Barbara-Künkelin-Halle im Reinhold-Maier-Saal
Saalöffnung:
14:30 Uhr
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
24. August 2022

Gartenschau Eppingen

Erleben Sie eine Gartenschau im Herzen des Kraichgaus. Schlendern Sie entlang der Altstadtpromenade an historischen Gemäuern und heimischer Flora und Fauna vorbei, spüren Sie das Wasser der Elsenz und Hilsbach zwischen Ihren Füßen und besuchen Sie den Treffpunkt Baden-Württemberg im „Schwanen“, um das Gartenschaugelände aus einer besonderen Perspektive zu entdecken. Um das ganze Spektrum an gärtnerischem Können und floristischer Vielfalt zu genießen, bietet sich die großangelegte Holzterrasse am Stadtweiher an. Lassen Sie sich hier vom einzigartigen Panoramablick zur Eppinger Altstadt hin mitreißen!

Um 11:00 Uhr beginnt unsere Geländeführung mit Altstadtrundgang entlang des ausgewiesenen Gartenschau-Rundweges. Dauer 120 Minuten. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt 16:00 Uhr

Auf dem Heimweg kehren wir noch ins „Blockhaus Restaurant Seeger“ in Abstatt zum Vesper ein. Ankunft Schorndorf ca. 19:00 Uhr

Abfahrt:
8:30 Uhr
Kosten:
Mitglieder: für Busfahrt, Eintritt, Führung 55 €
Nicht-Mitglieder: 65 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
25. August 2022

Wer war (eigentlich) Reinhold Maier?

Fuchs aus dem Remstal, Vater des Südweststaats, passionierter Wanderer und geselliger Lokalpolitiker –  mit diesen Bezeichnungen wird Reinhold Maier häufig charakterisiert. Den Höhepunkt seiner Karriere erreichte er als erster Ministerpräsident Baden-Württembergs von 1952-1953.

Vortrag von Frau Dr. Andrea Bergler

Ort:
Stadtmuseum Schorndorf, Kirchplatz 7-9
Eintritt:
Kostenfrei
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
14. September 2022

Skulpturenhalle Nuss und Besen Dobler

In der 600 qm großen Halle aus Leimbinderholz haben nach Themen geordnet eine Vielzahl von Bronze- und Gipsskulpturen des Bildhauers Karl Ulrich Nuss in einer besonderen Atmosphäre den idealen Ausstellungsort gefunden.

Geführter Rundgang mit Frau Herm durch die architektonisch reizvolle Halle, in der eine Vielzahl von Bronzeskulpturen des Bildhauers Prof. Karl Ulrich Nuss ausgestellt sind.

Anschließend wird Ihnen Herr Nuss gerne weitere Fragen beantworten. Dauer ca. 1,5 Std.

Wir fahren mit dem Bus zur Skulpturenhalle. Nach der Führung wandern wir entlang der Weinberge zur Besenwirtschaft Dobler in Beutelsbach (3,2 km ohne Steigung).

Um ca. 19:00 Uhr Rückfahrt mit S-Bahn (Fußweg Besen-Bahnhof 850 Meter)

 

Abfahrt:
13:30 Uhr
Kosten:
Mitglieder: für Führung und Fahrt 20 €
Nicht-Mitglieder: 30 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
14. September 2022

Digital gegen Demenz

Demenznetzwerk SchorndorfDie AAL-Beratung der Mentoren des Digital Kompass Schorndorf stellt vor, wie technische Hilfsmittel Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen im häuslichen Umfeld entlasten und unterstützten können.

Weitere Informationen zum Demenznetzwerk Schorndorf finden Sie hier +

Beginn:
17:00 Uhr
Ort:
Familienzentrum Schorndorf
Anmelden:
demenznetzwerk@schorndorf.de

Mittwoch
28. September 2022

Der Weiterweg bei Gschwend

Der Weiterweg ist ein Walderlebnispfad der besonderen Art. Er ist eine Mischung aus Kunstpfad und Besinnungsweg.

An 10 Stationen werden Sie inspiriert über zentrale Fragen des Lebens nachzudenken. Breitere und schmalere Wege erhöhen die Achtsamkeit für die Natur. An jeder Station finden Sie ein Kunstwerk und zwei Texttafeln. Auf der einen Tafel sind Texte mit Lebensweisheiten zu lesen, auf der anderen solche mit christlichem Inhalt. Der Weg wurde durch die Graf von Pückler und Limpurg’sche Wohltätigkeitsstiftung im eigenen Wald realisiert. Die künstlerische Konzeption und die Gestaltung der Stationen erfolgten durch den Tübinger Künstler Martin Burchard. Sie können den Weiterweg gerne auch als persönlichen Pilgerweg mitten im schwäbischen Wald benutzen.

Der Weiterweg ist ca. 5 km lang. Reine Gehzeit ca. 1,5 Stunden. Es gibt einen Rundwanderweg und einen Weg für Menschen mit Einschränkungen. Sitzmöglichkeiten gibt es im gesamten Wegverlauf. Für das mitgebrachte Vesper ist ein guter Rastplatz am Großen Tisch des Friedens (keine Grillstelle!) Am langen Tisch kann Gemeinschaft entstehen. Das Mitgebrachte kann geteilt werden. Deshalb ist es gut, wenn ein kleines Essgeschirr bzw. ein Trinkglas oder Becher mitgebracht wird.

Der Weiterweg befindet sich bei Rotenhar im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald.
Rückfahrt gegen 17:00 Uhr

Bei schlechtem Wetter findet das Angebot nicht statt.

Abfahrt:
13:00 Uhr
Kosten:
Mitglieder: für Busfahrt, Führung 30 €
Nicht-Mitglieder: 35 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
5. Oktober 2022

Esslingen Sektkellerei KESSLER mit Altstadtführung

Lernen Sie auf einem 1-stündigen Rundgang die wichtigsten Baudenkmäler und schönsten Ecken und Winkel der ehemals Freien Reichsstadt kennen. Anschließend tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Unterwelt der ältesten Sektkellerei Deutschlands.

Der ehemalige Speyrer Pfleghof ist seit fast zwei Jahrhunderten der Firmensitz der Sektkellerei KESSLER und zugleich eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Esslingen. Das Labyrinth aus zwölf miteinander verbundenen Gewölbekellern bildet das Herz der KESSLER Sektkellerei.

Dauer: ca. 1,5 Stunden (Führung einschließlich Degustation mit drei Proben)

Danach Einkehr in einem schwäbischen Lokal.

Rückfahrt mit der Bahn ca. 19:30 Uhr

Abfahrt:
12:30 Uhr
Kosten:
Mitglieder: für Bahnfahrt, Stadtführung, Führung Sektkellerei 45 €
Nicht-Mitglieder: 55 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
13. Oktober 2022

Kunstgießerei Strassacker

Wir besuchen Galerie Strassacker. Hier werden im Auftrag von Künstlern, Architekten, Kommunen u.a. Kunstwerke für sakrale Kunst und weltliche Kunst gefertigt. Bei einer Führung durch das Werk in Süßen erleben Sie, wie ein Kunstwerk entsteht. Dauer ca. 1,5 Stunden.

Im großzügig angelegten Skulpturenpark genießen Sie die Faszination „Kunst im Garten“. Ob Inszenierung von Einzelobjekten, originelle Arrangements oder die Gestaltung von Wasserlandschaften, hier erleben Sie Bronzekunst in natürlicher Umgebung.

Anschließend trinken wir noch irgendwo Kaffee und kehren um 18:00 Uhr zurück.

Abfahrt:
12:00 Uhr
Kosten:
Mitglieder: für Fahrt und Führung 30 €
Nicht-Mitglieder: 40 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
26. Oktober 2022

Vortrag: Demenz oder Depression? Unterschiede erkennen

Demenznetzwerk SchorndorfReferent: Andreas Raether, Chefarzt der Klinik für Alterspsychiatrie und -psychotherapie.

Weitere Informationen zum Demenznetzwerk Schorndorf finden Sie hier +

Beginn:
19:00 Uhr
Ort:
Sitzungssaal Rathaus am Marktplatz
Anmelden:
demenznetzwerk@schorndorf.de

Mittwoch
9. November 2022

Vorsicht Abzocke -Tipps gegen Tricks

Immer wieder hört und liest man von Enkelbetrügern und falschen Polizisten, die vorwiegend ältere Menschen um ihr Vermögen bringen.

Warum haben die Täter mit diesen Tricks immer wieder Erfolg? Und kann mir das auch passieren? Auf diese Fragen wird der Referent vom Polizeipräsidium Aalen eingehen und darstellen, wie man sich vor Betrugsversuchen wirksam schützen kann.

Beginn:
15:00 Uhr
Ort:
Volksbank Schorndorf
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
16. November 2022

Dein Theater

Dein Theater in Stuttgart ist ein Zusammenschluss freischaffender Künstlerinnen und Künstler. Als Privattheater besteht es seit 1984. Wir laden Sie ein zu

50 Jahr, blondes Haar

Fünf Jahrzehnte Politik und Schlager, mit Texten von Hans Rasch, Schnulzen fürs Vergessen, Lieder zum Wirtschaftswunder, Kehrreime zur Spassgesellschaft.

Deutsche Schlager, das war der gesungene Alltag der Deutschen, von der Demokratie zur Diktatur zur Demokratie. Die Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und fernen Ländern mit vielen fremdländischen Sprachbausteinen wie Bella Donna oder Sugar Sugar Baby. Und am liebsten mit ein bisschen ausländischem Akzent von Caterina Valente, Vico Toriani, Bill Ramsey, Daliah Lavi, Nana Mouskouri, Chris Howland und Ivan Rebroff. Es bietet ein fröhliches Erinnern an unsere Jugendzeit und am liebsten würden wir lauthals mitsingen!

Beginn der Vorstellung 15:30 Uhr
Anschließend Einkehr im „Zum Becher“
Rückfahrt ca. 19:00 Uhr

Abfahrt:
14:00 Uhr
Kosten:
Mitglieder: für Fahrt mit Bahn und Eintritt 35 €
Nicht-Mitglieder: 45 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
30. November 2022

Betreutes Wohnen oder was sonst?

Ein Realitäts-Check für Ihre Erwartungen.

Welche Wohnform im Alter passt zu mir?

Menschen sind verschieden, sie haben unterschiedliche Wünsche, wie sie leben wollen und sie sind unterschiedlich fit im Alter. Deshalb muss sich jeder Gedanken machen, welche Wohnform am besten passt.

Erfahrene Berater*innen aus den Bereichen Pflege, Wohnen und Wohnberatung stellen Ihnen die Möglichkeiten in Schorndorf vor und beantworten Ihre Fragen.

Beginn:
15:30 Uhr
Ort:
Familienzentrum
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
7. Dezember 2022

Vortrag: Verwirrtheit im Alter, es muss nicht immer Demenz sein

Demenznetzwerk SchorndorfReferent: Andreas Raether, Chefarzt der Klinik für Alterspsychiatrie und -psychotherapie.

Weitere Informationen zum Demenznetzwerk Schorndorf finden Sie hier +

Beginn:
19:00 Uhr
Ort:
Sitzungssaal Rathaus am Marktplatz
Anmelden:
demenznetzwerk@schorndorf.de

Januar 2023

Auroras Lichter des Nordens
Planetarium Stuttgart

Die Polarlichter gehören zu den größten Wundern der Natur. Erleben Sie die schönsten Nordlichter bei uns im Planetarium und erfahren Sie von deren Mythen und wie Polarlichter entstehen.

Termin: Ende Januar 2023

Kosten:
Mitglieder: für Fahrt und Eintritt 20 €
Nicht-Mitglieder: 30 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Montag + Mittwoch

„Fünf Esslinger“

Bewegungsprogramm zum Erhalt von Bewegung, Muskeln und Knochen.

Bei den fünf Esslingern handelt es sich um eine wissenschaftlich begründete und in Studien überprüfte Auswahl von fünf Gruppen von Übungen. Diese haben das Ziel, die körperliche Fitness auch in der zweiten Lebenshälfte so lange wie möglich hoch zu halten.

Ort:
Im Hof des Familienzentrums
Uhrzeit:
9:30 – 10:30 Uhr
Leitung:
Monika Halle und Silke Hoffman
Anmeldung:
Tel. 07181 887700

Dienstag + Donnerstag

Internet-Cafe / Digital Kompass im Familienzentrum

Fragen Sie uns – kostenlos und unverbindlich zu PC, Tablet, Smartphone und Digitaltechnik.
Ort:
Familienzenturm, Karlstrasse 19, 2 .OG
Uhrzeit:
Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 9:30 – 11:30 Uhr
Hinweis:
Außer in den Schulferien

Montag

Film-Nachmittag im Traumpalast

Immer am 1. Montag des Monats.
Eintritt 6,50 €

Wann:
04.07., 01.08., 05.09., 03.10., 07.11., 05.12.2022
Ort:
Traumpalast Schorndorf, Rosenstr. 49
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
6.50 €
Hinweis:
Information siehe Tagespresse

Dienstag

AAL = Alltagsunterstützende Assistenzsysteme

Steigern Sie ihre Lebensqualität im Alter. Technische Systeme sind zunehmend in der Lage, Alltagstätigkeiten zu erleichtern oder zu übernehmen. Ob Hausnotruf, Sprachsteuerung, Erfassung von Gesundheitsdaten, automatische Erinnerungen und vieles mehr.

Unsere AAL-Berater zeigen Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten und beraten Sie gerne.

Termine:
13,09., 08.11., 10.01.23
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Familienzentrum, Karlstrasse 19, 2 .OG

Donnerstag

Digitale Anwendungen im Gesundheitswesen

Unsere ausgebildeten Gesundheitsbotschafter beantworten ihre Fragen zu:

  • Gesundheits-Apps
  • Telemedizin und Telesprechstunde
  • Elektronische Patientenakte
  • Elektronisches Rezept
Termine:
07.07., 06.10., 08.12.
Uhrzeit:
9:30 Uhr
Ort:
Familienzentrum, Karlstrasse 19, 2 .OG

Sonntag

Sonntagstreff

Mit Unterstützung der „Helmut Schwarz Stiftung“ für alleinstehende Seniorinnen und Senioren.

Weitere Informationen in der Tagespresse.

Wann:
Findet bis auf Weiteres nicht statt!

Dienstag

Seniorentreff Ev. Kirchengemeinde Miedelsbach

In der Regel jeden zweiten Dienstag im Monat findet der Seniorentreff in den Gemeinderäumen der Christuskirche statt. Alle sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen in der Tagespresse oder bei Frau Bühner, Tel. 07181 63980

Wann:
Findet bis auf Weiteres nicht statt!

Mittwoch

Seniorentreff Schorndorf Mitte

Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen sich die Senioren/innen um 14.00 Uhr im Reinhold-Maier-Saal in der Barbara-Künkelin-Halle zu einem gemütlichen Nachmittag. Alle sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen in der Tagespresse oder bei Frau Trost, Tel. 07181 939940

Wann:
Findet bis auf Weiteres nicht statt!

Mittwoch

Seniorentreff Haubersbronn

Die Senioren/innen treffen sich in der Gemeindehalle in Haubersbronn von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein zu den angegebenen Terminen.
Alle sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen in der Tagespresse oder bei Herrn Rak, Tel. 07181 61458

Wann:
Findet bis auf Weiteres nicht statt!

Donnerstag

Seniorenclub „Junges Herz“ Weiler

In der Regel jeden ersten Donnerstag im Monat findet der Seniorentreff im evangelischen Gemeindehaus Weiler statt. Alle sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen in der Tagespresse oder bei Dorothea und Reinhold Layer, Tel. 07181 71093

Wann:
Findet bis auf Weiteres nicht statt!