Veranstaltungen

Unser Arbeitskreis „Bildung und Kultur“ hat wieder ein vielfältiges und attraktives Programm für Sie zusammengestellt.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot gefällt und Sie dazu inspiriert, sich für die Sie interessierenden Veranstaltungen anzumelden.

Selbstverständlich können Sie sich darauf verlassen, dass wir die jeweils zum Veranstaltungszeitraum gültigen Sicherheits-Vorschriften einhalten werden.

Unseren aktuellen Veranstaltungs-Flyer zum Downloaden finden Sie hier:

Hinweis: Bitte melden Sie sich zu unseren Ausflügen bevorzugt per E-Mail an: veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de oder Telefon: 0174 / 46 00 79

Aktuelles Programm

Freitag
24. Juni 2022

Baustellenführung S21 Neue Bahnsteighalle

Unsere Baustellenführungen mit fachkundigen Guides bieten faszinierende Einblicke und spannende Hintergründe rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Nach einer Einführung im InfoTurmStuttgart, unserer neuen digitalen und multimedialen Ausstellung, geht es mit Sicherheitsstiefeln, Helm und Weste stilecht auf das Baustellengelände des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofs. Erfahren Sie alles rund um das Projekt und informieren Sie sich hautnah über den neuen, im Bau befindlichen, Stuttgarter Hauptbahnhof. Erleben Sie Architektur und Baustelle hautnah.

Die Teilnehmerzahl ist auf 19 Personen beschränkt.

Die Teilnahme am Baustellenbesuch setzt ein Mindestmaß an körperlicher Eignung voraus. Personen. die z.B. auf Gehhilfen (auch Nordic-Walking-Stöcke) angewiesen sind, ist die Begehung der Baustelle untersagt.

Wann:
15:30 – 18:30 Uhr
Anreise:
mit dem Zug, Treffpunkt Bahnhof Schorndorf
Abfahrt:
14:44 Uhr (MEX)
Eintritt:
Mitglieder: ohne Zugticket 20 €
Nicht-Mitglieder: 30 €
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Dienstag
28. Juni 2022

Mitgliederversammlung

endlich ist es wieder möglich, ohne wesentliche Beschränkungen unsere Mitgliederversammlung turnusgemäß abzuhalten.

Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, sich über die „Revitalisierung“ Ihres Seniorenforums sowie über künftige Pläne zu informieren. Wir freuen uns auf Ihre eigenen Wünsche und Anregungen. Außerdem steht die Wahl von zwei Vorstandsposten auf der Tagesordnung.

Wann:
15:00 Uhr
Ort:
Barbara-Künkelin-Halle im Reinhold-Maier-Saal
Saalöffnung:
14:30 Uhr
Anmelden:
info@seniorenforum-schorndorf.de

Freitag
24. Februar 2023

Spiel und Spaß – Mensch ärgere dich nicht! Mit Birgit Schmid

Demenznetzwerk SchorndorfOffener Treff für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen, Familienzentrum Schorndorf.

Weitere Informationen zum Demenznetzwerk Schorndorf finden Sie hier +

Beginn:
19:00 Uhr
Ort:
Begegnungscafé im Familienzentrum Schorndorf, Karlstraße 19
Anmelden:
demenznetzwerk@schorndorf.de

Mittwoch
23. August 2023

QR-Codes. Was sind sie, wofür braucht man sie?

Wir erklären Ihnen wie ist ein QR-Code aufgebaut ist und zeigen Ihnen wie Sie selbst einen Code erstellen. Im Anschluss ein kleiner Rundgang durch die Altstadt. An unseren historischen Gebäuden befinden sich QR-Codes die wir entschlüsseln wollen. Verena Siemon, die erfahrene Stadtführerin wird uns begleiten und manche Anekdote dazu beitragen.

Treffpunkt:
Familienzentrum, Karlstrasse 19
Beginn:
14:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei

Donnerstag
25. April 2024

Urweltmuseum Holzmaden

Wir tauchen ein in die Urwelt unserer Heimat. Am Fuße der schwäbischen Alb sind 180 Millionen Jahre alte Fossilien zu finden. Nach einer 1-stündigen Museumsführung können wir uns im Café erfrischen. Danach gibt es Gelegen- heit zu einer 25-minütigen Filmvorführung über Entstehung und Präparierung von Fossilien oder Besuch des Dinosaurier-Park. Schluss-Einkehr im Gasthaus Hirsch in Oberberken.

Fahrt:
Mit dem Bus,  Abfahrt 13:15 Uhr
Kosten:
Mitglieder: 35 €
Nicht-Mitglieder: 45 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Freitag
21. Juni 2024

Stadtführung Nördlingen – die Stadt im Ries mit der rundum begehbaren Stadtmauer

Die ehemalige freie Reichsstadt, beeindruckt mit mittelalterlicher Stadtkern, rundum begehbare Stadtmauer, gotischer St. Georgskirche und dem alles überragendem Kirchturm „Daniel“.

Mit örtlicher Führung gehen wir auf einen Rundgang durch mittelalterliche Gassen, auf der Stadtmauer, Gerberviertel uvm.

Danach Einkehr.

Nicht Rollator geeignet!

Fahrt:
Mit dem Bus,  Abfahrt 13:00 Uhr
Kosten:
Mitglieder: 30 €
Nicht-Mitglieder: 40 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Dienstag
2. Juli 2024

Wilhelma – Zoologische Exklusiv-Führung

Bereiche erkunden, die im Rahmen eines Besuchs normalerweise nicht möglich sind: In unseren Exklusiv-Führungen gehen Sie mit Revierleiter*innen, Tierärzt*innen oder Kurator*innen hinter die Kulissen und erfahren aus Expertensicht, wie der Betrieb eines modernen zoologisch-botanischen Gartens funktioniert. Die Führenden berichten aus ihrem Arbeitsalltag und gehen mit Ihnen hinter die Kulissen ihrer Arbeitsgebiete.

Beginn der Führung 14:00 Uhr
Dauer der Führung: ca. 90 Minuten
Danach Zeit zur freier Verfügung
Rückfahrt ca. 18:00 Uhr

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 12:33 Uhr S2
Kosten:
Mitglieder: 35 €
Nicht-Mitglieder: 45 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
3. Juli 2024

Georg Elser Gedenkstätte in Königsbronn

Die Gedenkstätte erinnert an den in Königsbronn aufgewachsenen Schreiner Georg Elser (1903–1945). Er wollte durch sein Attentat auf Adolf Hitler am 8. November 1939 im Bürgerbräukeller in München den Krieg bzw. ein noch größeres Blutvergießen verhindern. Führung durch das Georg Elser Museum, Spaziergang zum Brenzursprung, Ebenso Sehenswert das Rathaus und das Klosterareal.

Kaffee und Kuchen im „Cafe-veredelt“

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 12:30 Uhr
Kosten:
Mitglieder: 15 €
Nicht-Mitglieder: 25 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
11. Juli 2024

Wagenhallen Stuttgart

In Stuttgarts Norden, genauer im inneren Nordbahnhof, ist heute ein Miteinander aus Kleingewerbe und Multikulti-Flair zu Hause. Schritt für Schritt kam es zu einer Übernahme durch Kreative und Kulturschaffende, die eine für die Stuttgarter Region einzigartige alternative Oase schufen.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden und umfasst viele Infos über den Kunstverein Wagenhalle, eine Tour durch die Container City, Einblick in die Wagenhalle und einen Atelierbesuch.

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 9:33 Uhr S2
Beginn:
Beginn der Führung 11:00 Uhr
Kosten:
Mitglieder: 15 € Nicht-Mitglieder: 25 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
17. Juli 2024

Wissenswertes zum e-Rezept

In einem kurzweiligen Vortrag durch den zertifizierten digitalen Gesundheitsbotschafter Wolfgang Bergler wird der Themenbereich e-Rezept behandelt.
• Wie funktionieren die unterschiedlichen Einlöse Verfahren des e-Rezepts?

  • Was kann mit einem e-Rezept verschrieben werden?
  • Welche Vorteile bietet das e-Rezepts bei eingeschränkter Mobilität des Patienten?
  • Welche Fallstricke gibt es aktuell bei der Implementierung des e-Rezepts?


Diese Fragen werden anschaulich beantwortet.

Ort:
Familienzentrum, Karlstraße 19 im 2. OG
Beginn:
15:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Sonntag
21. Juli 2024

Graceland – Simon & Garfunkel

Lieder wie „Sound of Silence“, „Bridge over Troubled Water“ und „Mrs. Robinson“ machten Simon & Garfunkel weltberühmt. Das Duo „Graceland“ lässt die Musik der großen Meister wieder lebendig werden. Musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel spielen die beiden Musiker zusammen mit ihrem Streichquartett und ihrer Band. Die Veranstaltung findet im wunderschönen Ambiente des Burggraben auf der Burg Stettenfels statt und lässt die Songs zu einem ausdrucksstarken und außergewöhnlichen Musikerlebnis werden.

Fahrt:
Mit dem Reisebus,  Abfahrt 16:30 Uhr
Beginn:
Beginn der Vorstellung 19:00 Uhr
Kosten:
Mitglieder: 45 €
Nicht-Mitglieder: 55 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
25. Juli 2024

Gewässerführung mit Jochen Hahn

Wo? Wie? Was(ser)? Wasser ist Leben – ein informativer Spaziergang an der Rems (ca. 2 km) mit lokalen, regionalen und internationalen Bezügen.

Spaziergang, 2 km, 2,5 h, Dauer ca. 2 Std
Treffpunkt: Hahnenbrunnen, Vorstadtstr. 73, barrierefrei, findet bei jedem Wetter statt.
Am Ende eine Mineralwasserverkostung

Beginn:
14:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Freitag
26. Juli 2024

Nur für Alleinstehende

Gefördert durch die Helmut Schwarz Stiftung bieten wir für alleinstehende Personen an:

Ausflug zum Kloster Maulbronn

Maulbronn gilt als die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen. Seit 1993 gehört das Kloster zum UNESCO-Welterbe.

ORA ET LABORA –
Vom Leben im Zisterzienserkloster

Ora et labora – bete und arbeite: Das war die Lebensregel der Zisterziensermönche. Die gut erhaltene Klosteranlage ist Schauplatz des klösterlichen Lebens im Mittelalter. Der Rundgang durch Kirche und Klausur erläutert anschaulich das Alltagsleben der Priestermönche und Laienbrüder: von den liturgischen Diensten (ora) und handwerklichen Aufgaben (labora), die den Alltag strukturierten, bis zu den Mahlzeiten, der Kleidung und der Körperpflege.

Führung Ora et Labora, Dauer ca. 1,5 Std.

Fahrt:
Mit dem Bus,  Abfahrt 9:30 Uhr
Beginn:
Beginn der Führung 11:15 Uhr
Kosten:
Mitglieder: 5 €
Nicht-Mitglieder: 15 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Freitag
9. August 2024

Schwäbisch Gmünd – die Stauferstadt

Mit seinen Bauwerken aus acht Jahrhunderten steckt Schwäbisch Gmünd voller Geschichte und Geschichten. Erleben Sie die älteste Stauferstadt „zwischen Himmel und Erde“ in einer spannenden und unterhaltsamen Stadtführung. Anschließend Schlußeinkehr.

Nicht für Rollator und Rollstuhl geeignet.

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 12:00 Uhr
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 15 €
Nicht-Mitglieder: 25 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Montag
12. August 2024

Evangelische Stadtkirche

Eine der größten Kirchen in Württemberg wird Ihnen mit ihrer über 500 Jahre alten, wechselvollen Geschichte vom Dekan i.R. Waldemar Junt vorgestellt. An der Außenfassade werden Ihnen Figuren, Inschriften und interessante, baugeschichtliche Besonderheiten vor Augen geführt. Im Innern können Sie die vielfältigen, wertvollen Kunstwerke mit ihren spannenden Geschichten bestaunen.

Beginn:
15:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
15. August 2024

VIP-Tour in der MHPArena ehemals Daimler Benz Stadion

Bei unserer VIP-Tour lernen Sie die Business- bereiche und Privatlogen der MHP Arena ken- nen. Sie erhalten beim Sektempfang in einer Loge einen exklusiven Einblick in die VIP- Bereiche.

  • Cannstatter Kurve mit Stehplatzbereich
  • Spielfeldrand und Gegentribüne
  • Untertürkheimer Kurve mit Logenplätzen


Anschließend Einkehr im Clubrestaurant.

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 8:30 Uhr MEX
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 25 €
Nicht-Mitglieder: 35 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
21. August 2024

Limes Museum Aalen

Die Dauerausstellung mit über 1.200 Originalfunden widmet sich im Eingangsbereich zunächst der Entwicklung des römischen Reiches. Dabei steht vor allem auch das Verhältnis zwischen Germanen und Römern und das Verständnis von Grenzen im Fokus. Das Freigelände liegt auf dem Mittelteil des ehemaligen Kastells. Dort finden Sie die teilrekonstruierten Reste des ehemaligen Stabsgebäudes sowie Teile der ehemaligen Mannschaftsbaracke.

Beginn Führung 14:00 Uhr, Dauer ca. 1,5 Std.
Anschließend Einkehr.

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 12:44 Uhr MEX
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 20 €
Nicht-Mitglieder: 30 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
29. August 2024

Nur für Alleinstehende

Gefördert durch die Helmut Schwarz Stiftung bieten wir für alleinstehende Personen an:

Ausflug zur Insel Reichenau

Originalschauplätze der Geschichte

Die Insel Reichenau im Bodensee befindet sich in einem herausragenden Naturraum mit Gärtnereien, Feldern und Rebhängen auf denen Gemüse, Kräuter und Wein gedeihen. Die drei mittelalterlichen Kirchen, die einst zum Kloster Reichenau gehörten, tragen den Titel des UNESCO-Welterbes. Sie bilden ein einzigartiges Ensemble karolingischer und ottonischer Baukunst und bieten sehenswerte Besonderheiten.

Fahrt mit dem Bus Führung in der Kirche St. Georg mit den ottonischen Wandmalereien und Fahrt über die Insel mit Ausstieg am Aussichtspunkt Hochwart. Dabei erhalten Sie Informationen zu Geschichte, Gemüsebau, Weinbau und Fischerei.

Einkehr zum Mittagessen.

Rückkehr ca. 18:00 Uhr

Fahrt:
Mit dem Bus,  Abfahrt 8:00 Uhr
Kosten:
Mitglieder: 10 €
Nicht-Mitglieder: 20 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
4. September 2024

ArchitekTour

Bauliche Moderne – wie hat sich Schorndorf in den letzten 40 Jahren städtebaulich entwickelt?

Bei dieser Tour, die uns an neu gestalteten Gebäuden und Plätzen vorbeiführt, sehen wir, wie sich mit dem Anspruch an ein modernes Mittelzentrum neue Wohn-, Lebens- und Arbeitsformen entwickeln können. Sei es das ca. 3.000 qm große Quartier entlang der historischen Stadtmauer oder auch Kleinode wie in der Kirchgasse werden gewürdigt, und vieles mehr.

Kirsten Katz führt uns in ca. 60 Minuten durch die Kernstadt und bringt uns die architektonischen Entwicklungen bzw. Veränderungen nahe.

Treffpunkt: Eingang Altes Rathaus, Marktplatz 1

Beginn:
15:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
11. September 2024

Ulm

Die Stadt mit dem höchsten Kirchturm der Welt & dem schiefsten Hotel.

Ulm hat noch viel mehr zu bieten und wir sehen bei einer 2-stündigen Stadtführung das Ulmer Münster, das Rathaus, das malerische Fischer- & Gerberviertel. Zum Mittagessen geht es in ein Ulmer Traditionsgasthaus Bevor wir die Heimfahrt antreten, machen wir noch einen Abstecher zum Kloster Wiblingen mit imposanter Basilika und prächtigem Rokoko-Bibliothekssaal.

Rückkehr ca. 19:00 Uhr

Fahrt:
Mit dem Reisebus,  Abfahrt 9:00 Uhr
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 40 €
Nicht-Mitglieder: 50 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
18. September 2024

Stuttgart – Stäffeles Tour West

Vom Markt am Vogelsang wandern wir zunächst über moderne Wohngebiete immer den Stäffele entlang. Schnell gewinnen wir an Höhe. Die nächste Etappe führt uns durch dicht geschlossenen Wald. Immer einem herrschaftlichen Weg entlang. Noch ein kurzer Aufschwung und wir stehen am bekannten Birkenkopf. Belohnt wird die Stäffelestour dann mit einem unbeschreiblichen Ausblick auf die gesamte Innenstadt.

Dauer ca. 3,5 Stunden danach Einkehr

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 12:30 Uhr
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 20 €
Nicht-Mitglieder: 30 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
19. September 2024

Alter Friedhof Schorndorf

Tauchen Sie ein in die lebendige Geschichte unserer Stadt. Dekan i.R. Waldemar Junt führt uns über den alten Friedhof und macht uns mit den Lebensbildern prominenter Schorndorfer Familien und Persönlichkeiten vertraut.

Treffpunkt: an der Kapelle auf dem alten Friedhof

Beginn:
15:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
1. Oktober 2024

Modenschau im Modehaus Kraiss

Neben vielen Eindrücken und „Mode zum Anfassen“ gibt es allerlei Aktionen.

Wo:
Modehaus Kraiss, Neue Straße 8
Beginn:
14:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Dienstag
8. Oktober 2024

Dinkelacker Brauereiführung

Eine spannende und informative Führung durch die Familienbrauerei.

Gesamtdauer ca. 1,5 Stunden

Sie erhalten:

  • Ein Begrüßungsbier 0,2 l.
  • Eine Urkunde mit Bierkennerdiplom zum Mitnehmen.
  • Eine moderierte Bierprobe mit insgesamt 5 kleinen Bieren 0,1 l
  • und einen gemütlichen Ausklang mit guter schwäbischer Küche in unserer Brauereigaststätte
Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 16:48 Uhr S2
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 25 €
Nicht-Mitglieder: 35 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Dienstag
17. Oktober 2024

Sicher im Straßenverkehr – auch im Alter

Seit der eigenen Fahrprüfung sind etliche Jahrzehnte vergangen, in denen sich vieles verän- dert hat. Der Fahrlehrer i.R. Konrad Hofer wird uns auf den aktuellen Stand bringen. Er gibt auch wichtige Tipps zur Erhaltung der individullen Fahrtüchtigkeit. Ferner diskutiert er mit uns Optimierungsmöglichkeiten auf Schorndorfs Straßen.

Wo:
Seminarraum im 1.OG der Volksbank
Beginn:
15:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Dienstag
22. Oktober 2024

Flughafen Stuttgart

Wollten Sie schon immer einmal wissen, wie der Flughafen Stuttgart funktioniert. Wir zei- gen es Ihnen! Es erwartet Sie folgendes Programm:

  • Kurzer Info-Film über den Flughafen
  • Vorfeldrundfahrt und Flugzeugabfertigung
  • Information zu Starts und Landungen
  • Besichtigung der Flughafenfeuerwehr
  • Einblick in die Gepäckabteilung
Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 12:18 Uhr S2
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 10 €
Nicht-Mitglieder: 20 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
7. November 2024

Vortrag: Elli Heuss-Knapp

Erinnert man sich an Elly Heuss-Knapp, dann als Ehefrau von Theodor Heuss und als Gründerin des Müttergenesungswerks. Dabei war sie viel mehr als nur „die Frau an seiner Seite“, nämlich unter anderem auch Lehrerin, Werbefachfrau und Landtagsabgeordnete.

Andrea Hahn (Autorin, Lektorin, Übersetzerin) und Ulrike Goetz (Rezitatorin, Sprecherzieherin) vermitteln uns ein lebendiges Bild sowohl von Elly Heuss-Knapp als auch von Deutschland während der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Wo:
Seminarraum 1. OG Volksbank Stuttgart
Kosten:
Mitglieder: 15 €
Nicht-Mitglieder: 25 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Dienstag
12. November 2024

Baustellenführung S21 Bahnsteighalle

Eure Baustellenführung beginnt im InfoTurm-Stuttgart. Unser Guide wird Euch alles rund um das Projekt näherbringen. Nach diesem Einstieg geht es mit schicker roter Schutzausrüstung auf das Baustellengelände. Von dort beginnt der Abstieg in den Trog, wo Ihr alles über die neue Bahnsteighalle und ihre faszinierenden Kelchstützen erfahren werdet.

Beginn Führung 15:30 Uhr, Dauer ca. 3 Std

Fahrt:
Mit der Bahn,  Abfahrt 14:45 Uhr MEX Gleis 3
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 20 €
Nicht-Mitglieder: 30 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
21. November 2024

Passwortsicherheit

Fast täglich machen große Sicherheitsprobleme bei Anbietern und der Diebstahl von Millionen Passwörtern bei Social Media- oder E-Mail-Diensten Schlagzeilen. Ein häufiges Problem sind auch zu einfache Passwörter ohne Sicherheitsstandard. Der Vortrag von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. zeigt die Gefahren von unsicheren Geräten auf, geht auf Passwortmanager und verschiedene Sicherheitsverfahren wie auch die Zweifaktorauthentifizierung ein und gibt Anleitungen, wie sichere Passwörter leicht selbst erstellt werden können.

Ort:
Alte Kelter Miedelsbach
Fahrt:
Mit dem Wiesel,  Abfahrt 15:00 Uhr
Selbstfahrer bitte bei Anmeldung angeben!
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Samstag
30. November 2024

Pelzig

In seinem ungebrochenen Wunsch, die Kompliziertheit der Welt zu verstehen, macht sich Erwin Pelzig auf eine Reise durch die Welt der menschlichen Kränkungen. Schon Sigmund Freud beschäftigte sich mit den großen Kränkungen der Menschheit – von Darwins Erkenntnis, keine Krone der Schöpfung zu sein bis hin zu Freud, der uns als ziemlich armselige Wichte demaskiert haben will.

Ort:
Urbach Auerbachhalle
Fahrt:
Fahrt mit der Bahn,  Abfahrt 18:44 Uhr MEX
Kosten:
Für Fahrt und Eintritt
Mitglieder: 25 €
Nicht-Mitglieder: 35 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

November 2024

Theaterbesuch im Alten Schauspielhaus Stuttgart

Gönnen Sie sich einen anregenden, unterhaltsamen Theaterabend in einem der schönsten Theater Baden-Württembergs. Eröffnet wurde das Alte Schauspielhaus nach nur siebenmonatiger Bauzeit am 6. November 1909. Durch den Krieg fast unversehrt geblieben, gilt das Theater noch heute als architektonische Perle des Jugendstils – nicht nur die charakteristische halbrunde Fassade, sondern auch das luftige Foyer und der Theatersaal mit seinen zwei Rängen sind prächtige Repräsentanten der Epoche.

Voraussichtlich Anfang September informieren wir Sie über das Theaterstück, den Termin und den Preis. (Danach: Anmeldungen)

Fahrt:
Fahrt mit der S-Bahn
Kosten:
ca. 30 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Donnerstag
5. Dezember 2024

Landesarchiv Baden-Württemberg

Das Hauptstaatsarchiv Stuttgart bietet für interessierte Gruppen (ab 10 Personen) einen Blick hinter die Kulissen des Archivs.

Im Rahmen einer Einführung erfahren Sie, welche Dokumente im Archiv verwahrt werden, wie sie dorthin gelangen und wie sie genutzt werden können. Bei einem Rundgang durch die sonst nicht öffentlich zugänglichen Magazine und die Restaurierungswerkstatt können Sie Einblick nehmen in die Schatzkammer der württembergischen Geschichte.

Fahrt:
Fahrt mit der Bahn,  Abfahrt 9:30 Uhr
Kosten:
Für Fahrt und Führung
Mitglieder: 15 €
Nicht-Mitglieder: 25 €
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Mittwoch
11. Dezember 2024

Besinnliches zum Advent – Schwäbische und andere Texte

Wir möchten Sie auf die Weihnachtszeit ein- stimmen mit unterschiedlichen Texten.

Genießen Sie diese Stunde (oder auch etwas länger) bei Kuchen, Kaffee, Tee

Wo:
AmaDeli Marktplatz Schorndorf, 1. OG
Beginn:
15:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Anmelden:
veranstaltungen@seniorenforum-schorndorf.de

Montag

Gemeinsam essen, Gemeinschaft erleben, Hilfe erfahren

Günstiges und gutes Mittagessen im Martin-Luther-Haus, Friedrich-Fischer-Str. 1

Ein Angebot der Erlacher Höhe in Kooperation mit der evang. Gesamtkirchengemeinde und der Zusammenarbeit mit dem Seniorenforum Schorndorf.

Ort:
Martin-Luther-Haus, Friedrich-Fischer-Str. 1
Uhrzeit:
12:00- 13:30 Uhr

Montag + Mittwoch

„Fünf Esslinger“

Bewegungsprogramm zum Erhalt von Bewegung, Muskeln und Knochen.

Bei den fünf Esslingern handelt es sich um eine wissenschaftlich begründete und in Studien überprüfte Auswahl von fünf Gruppen von Übungen. Diese haben das Ziel, die körperliche Fitness auch in der zweiten Lebenshälfte so lange wie möglich hoch zu halten.

Ort:
Im Hof des Familienzentrums
Uhrzeit:
9:30 – 10:30 Uhr
Leitung:
Monika Halle und Silke Hoffman
Anmeldung:
Tel. 07181 887700

Dienstag

AAL = Alltagsunterstützende Assistenzsysteme

Fragen Sie uns – kostenlos und unverbindlich zu PC, Tablet, Smartphone und Digitaltechnik.

Steigern Sie ihre Lebensqualität im Alter. Technische Systeme sind zunehmend in der Lage, Alltagstätigkeiten zu erleichtern oder zu übernehmen. Ob Hausnotruf, Sprachsteuerung, Erfassung von Gesundheitsdaten, automatische Erinnerungen und vieles mehr.

Unsere AAL-Berater zeigen Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten und beraten Sie gerne.

Ort:
Familienzenturm, Karlstrasse 19, 2 .OG
Uhrzeit:
Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr
Hinweis:
Außer in den Schulferien

Dienstag + Donnerstag

Internet-Cafe / Digital Kompass im Familienzentrum

Fragen Sie uns – kostenlos und unverbindlich zu PC, Tablet, Smartphone und Digitaltechnik.
Ort:
Familienzenturm, Karlstrasse 19, 2 .OG
Uhrzeit:
Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 9:30 – 11:30 Uhr
Hinweis:
Außer in den Schulferien

Mittwoch

Seniorencafé

Das Seniorencafé im Familienzentrum bietet geselliges Zusammensein für Seniorinnen und Senioren.

Jede Woche bietet das Café kalte und warme Getränke und wechselnde Kuchen.

Ort:
Im Mehrgenerationenhaus und Familienzentrum Schorndorf, Karlstraße 19
Uhrzeit:
Mittwoch 14:00 – 16:00 Uhr

Montag

Film-Nachmittag im Traumpalast

Immer am ersten oder zweiten Montag im Monat.
Eintritt 6,50 €

Wann:
03.06., 01.07., 05.08., 02.09., 07.10., 04.11., 02.12.2024
Ort:
Traumpalast Schorndorf, Rosenstr. 49
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
6.50 €
Hinweis:
Information siehe Tagespresse

Montag

Film-Nachmittag im Traumpalast

Immer am zweiten Montag im Monat.
Eintritt 6,50 €

Wann:
Termine werden noch bekannt gegeben
Ort:
Traumpalast Schorndorf, Rosenstr. 49
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
6.50 €
Hinweis:
Information siehe Tagespresse

Dienstag

AAL = Alltagsunterstützende Assistenzsysteme

Steigern Sie ihre Lebensqualität im Alter. Technische Systeme sind zunehmend in der Lage, Alltagstätigkeiten zu erleichtern oder zu übernehmen. Ob Hausnotruf, Sprachsteuerung, Erfassung von Gesundheitsdaten, automatische Erinnerungen und vieles mehr.

Unsere AAL-Berater zeigen Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten und beraten Sie gerne.

Termine:
13,09., 08.11., 10.01.23
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Familienzentrum, Karlstrasse 19, 2 .OG

Donnerstag

Digitale Anwendungen im Gesundheitswesen

Unsere ausgebildeten Gesundheitsbotschafter beantworten ihre Fragen zu:

  • Gesundheits-Apps
  • Telemedizin und Telesprechstunde
  • Elektronische Patientenakte
  • Elektronisches Rezept
Termine:
07.07., 06.10., 08.12.
Uhrzeit:
9:30 Uhr
Ort:
Familienzentrum, Karlstrasse 19, 2 .OG